Über uns – wie alles anfing

Funkgesteuerte Helfer im Forst
Seit 2007 produziert die Ludwig System GmbH & Co. KG den LUDWIG CHOKER. Er basiert auf Ludwig Giritzers Patent, der selbst Forstunternehmer im Berchtesgadener Land war. Noch heute entspricht das Produkt weitestgehend den Ideen des Erfinders.

Dennoch gab und gibt es im Laufe der Jahre immer wieder Verbesserungen. Viele davon sind für den Nutzer kaum oder gar nicht sichtbar. Große Auswirkungen haben hierbei Details: Veränderungen am Radius eines Bauteils oder eine etwas andere Härtung des Stahls. Die Herausforderung liegt in den extrem harten Bedingungen denen das Produkt ausgesetzt ist. Heftige Schläge von Steinen, Bäumen oder anderen Chokern sowie die ständige Arbeit in Dreck und Schnee beanspruchen das Material enorm. Hinzu kommt das „Aufrüsten der Seilkran-Hersteller mit immer stärker werdenden Winden. Gleichzeitig soll das Produkt möglichst leicht und handlich bleiben, um die ohnehin sehr harte Arbeit des „Choker-Setzens“ nicht zusätzlich zu erschweren.

Darüber hinaus wurde die Funktechnik sichtbar weiterentwickelt und verbessert. Der Funkverstärker LUDWIG REPEATER ermöglicht das Öffnen der Choker auch aus größeren Entfernungen. Auch ein kleinerer Sender ist erhältlich, für all diejenigen, die den Sender nicht fix in der Kabine installieren möchten.

Wir geben immer das Beste.

Ob es um die Entwicklung unserer Produkte geht, deren Herstellung oder den Service dafür, wir sorgen in allen Bereich für höchste Qualität. So entwickeln wir mit großer Nähe zum Kunden und dessen Bedürfnissen alle Produkte vom Konzept bis zur Fertigstellung bei uns im Haus. Und senken damit den Einsatz von Zukaufteilen.

Unser patentiertes Design schützt empfindliche Bauteile und verringert Verschleiß. Bei extremer Beanspruchung der Produkte ist exzellente Qualität die entscheidende Voraussetzung. Wir verwenden ausschließlich hochwertige Stahllegierungen und besondere Härteverfahren. Die robusten Schutzbeschichtungen unterstützen die Langlebigkeit unserer Produkte.

.

LUDWIG CHOKER weltweit im Einsatz

Insbesondere für die Auslandsmärkte wurde eine verstärkte Version des LUDWIG CHOKERs entwickelt. Der „große Choker“ wiegt zwar mit 2,2kg etwa 400g mehr als der „kleine“, ist jedoch dafür wesentlich robuster. Dieses Produkt ermöglichte den Zugang zu weit mehr Ländern und Kontinenten. So findet man den LUDWIG CHOKER außerhalb Europas auch in Asien (v.a. Japan), Südamerika (v.a. Chile und Kolumbien) und Nordamerika (USA und Kanada).Aber auch hierzulande arbeiten viele Kunden mit „gemischten“ Choker-Systemen. Im eher starken Holz kommt der große Choker zum Einsatz, die kleinere Version im schwächeren Holz.

LUDWIG HOOK – ein Haken für viele Zwecke

Seit Gründung im Jahr 2008 wurde die Ludwig System GmbH & Co. KG kontinuierlich weiterentwickelt. Seit Anfang 2016 arbeiten 7 Mitarbeiter in neuen Räumen in Bad Reichenhall.Mit dem LUDWIG HOOK wurde 2012 ein funkgesteuerter Lasthaken für  Bauwirtschaft, Industrie bzw. Logistik entwickelt. Mit dem Hook XL wurde auf der BAUMA der große Bruder des HOOK vorgestellt: Von nun ab können unsere Kunden mit Nutzlasten von 5,3 Tonnen pro Haken arbeiten.

We – made in Germany.

LUDWIGSYSTEM ist ein mittelständisches, süddeutsches Unternehmen für das Präzision, Ingenieurskunst für unsere Kunden im Mittelpunkt stehen. Die jeweils besten Komponenten kommen in unseren Produkten zusammen. 100% der Schmiede- und Gussteile produzieren renommierte deutsche Hersteller für uns. In enger Kooperation setzt BMK, unser wichtiger Produktionspartner, alle Fräs- und Dreharbeiten vor Ort in gemeinsamen Fertigungshallen um. Die Funk- und Steuerungselemente, insbesondere die Platinen, fertigen europäische Hersteller nach unseren Plänen an. Alle Montage- und Servicearbeiten führen unsere eigenen Mitarbeiter durch.

Weltweit ausgezeichnet geprüft.

Unsere Patente sichern die Einzigartigkeit unserer Produkte. Die Sicherheit garantieren die Zulassungen und Zertifizierungen.

Alle unsere Produkte lassen wir durch den TÜV SÜD prüfen auf

  • Mechanische Festigkeit
  • Elektronische Sicherheit
  • Elektromagnetische Verträglichkeit
  • Zugelassene Radiokommunikation (Funkzulassung)
  • Aus Oberbayern in die ganze Welt.

    Unsere Produkte sind international im Einsatz:

    In Europa: UK, Skandinavien, Benelux, Frankreich, Deutschland, Spanien, Italien, Polen

    In Nordamerika: USA, Kanada

    In Südamerika: Chile, Argentinien, Kolumbien

    In Asien: Japan, Südkorea

  • In Europa

    • CE-Kennzeichnung für alle unsere Produkte
    • Inklusive RED-Richtlinie
  • In den USA / international

    • Allgemein: UL
    • Elektrische Sicherheit, elektromagnetische Verträglichkeit: IEC
    • Festigkeit: ASM
    • Funk: FCC
  • In Australien

    • Funk:
  • In Kanada

    • Funk: ISED

Profil

Wir machen Hebeprozesse sicher und effizient.

Wir wollen unsere Kunden bei den täglichen Anforderungen rund um das Heben, Absetzen und Lösen von Lasten unterstützen. Dafür beseitigen wir mit speziellen funkgesteuerten Lasthaken gefährliche und zeitaufwändige manuelle Arbeitsschritte. Für mehr Sicherheit und mehr Zeit für andere Herausforderungen.

Wir lieben Ideen, die Kunden weiterbringen.

Die Herausforderungen unserer Kunden bei Ihren Hebetätigkeiten sind unser Antrieb. Wir entwickeln mit Passion passende Produkte, die wir auch selbst herstellen. Ob spezialisierte Nischenprodukte, kundenspezifische Lösungen oder Sonderlösungen, wir liefern Ideen und Umsetzungen, die unseren Kunden den entscheidenden Vorteil bringen. Im Bereich „Positionieren von Lasten“ bieten wir einzigartige funkgesteuerte Kombinationen für effizientes Heben, Ausbalancieren und Lösen.

Nützlich und zukunftsstark.
Digitalisierte Prozesse – „Smart lifting“ – werden von uns stetig weiter ausgebaut. So sind Auswertungen, Ferndiagnosen und -service, wie Softwareupdates und Fehlersuche flexibel vom Einsatzort möglich.

Unsere Produkte verkaufen wir möglichst direkt an unsere Kunden, um bestmöglichen Service und ebensolche Beratung zu garantieren. Fragen Sie uns.

Wir denken nach vorne.

Wir kümmern uns nachhaltig um unsere Produkte. Mit regelmäßigen Inspektionsterminen sorgen wir dafür, dass sie einwandfrei einsetzbar sind. Und wenn doch mal etwas nicht mehr funktioniert, reparieren wir lieber, anstelle wegzuwerfen und sofort zu erneuern. Alte Produkte werden von uns entsorgt und so umfassend wie möglich recycelt.

Und unsere eigene Photovoltaik-Anlage liefert zu großen Teilen die Energie, die wir benötigen. Langfristig denken und handeln ist ein wichtiges Prinzip in unserem Entwicklungs- und Herstellungsprozess. Auf dieser Basis arbeiten wir auch mit unseren wichtigen Lieferanten und Vertriebspartnern zusammen. Verlässlichkeit und Sicherheit übertreffen auch bei unserer Planung, Herstellung und Schulung weit die geforderten Normen. Gut für unsere Kunden, und unsere Umwelt.

Händler HOOK

Ansprechpartner

Händler CHOKER